Britische Kolonialgeschichte (Indien): Nepal, Sikkim, Teilung Indiens, Nikobaren, Andamanen Und Nikobaren, Zweiter Marathenkrieg Source Wikipedia

ISBN: 9781233221950

Published: August 29th 2011

Paperback

38 pages


Description

Britische Kolonialgeschichte (Indien): Nepal, Sikkim, Teilung Indiens, Nikobaren, Andamanen Und Nikobaren, Zweiter Marathenkrieg  by  Source Wikipedia

Britische Kolonialgeschichte (Indien): Nepal, Sikkim, Teilung Indiens, Nikobaren, Andamanen Und Nikobaren, Zweiter Marathenkrieg by Source Wikipedia
August 29th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 38 pages | ISBN: 9781233221950 | 10.49 Mb

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 37. Nicht dargestellt. Kapitel: Nepal, Sikkim, Teilung Indiens, Nikobaren, Andamanen und Nikobaren, Zweiter Marathenkrieg, Schlacht vonMoreDieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 37. Nicht dargestellt. Kapitel: Nepal, Sikkim, Teilung Indiens, Nikobaren, Andamanen und Nikobaren, Zweiter Marathenkrieg, Schlacht von Assaye, Kochi, William James Herschel, Dritter Marathenkrieg, Bibighar, Cyril Radcliffe, Seeschlacht von Suvali, Bengalische Renaissance, Hope Grant, Vertrag von Bassein, Sikandar Bag, Erster Karnatischer Krieg, Zweiter Karnatischer Krieg, Dritter Karnatischer Krieg, Karnatische Kriege.

Auszug: Nepal (nepali: , ) ist ein Binnenstaat in S dasien. Es grenzt im Norden an die Volksrepublik China und im Osten, S den und Westen an Indien. Die Hauptstadt Kathmandu ist der Sitz der SAARC (S dasiatische Vereinigung f r regionale Kooperation). Nepal befindet sich in Asien und erstreckt sich vom 26.

bis 30. n rdlichen Breiten- und vom 80. bis 88. stlichen L ngengrad und umfasst eine Fl che von 147.181 Quadratkilometer, wovon etwa 143.000 Quadratkilometer Landfl che sind, die restlichen 4000 Quadratkilometer Binnengew sser. Nepal liegt zwischen den beiden bev lkerungsreichsten Staaten der Erde: Der Volksrepublik China im Norden und Indien im S den, Westen und Osten.

Nepal grenzt an die indischen Bundesstaaten Uttarakhand, Uttar Pradesh, Bihar, Westbengalen sowie an das der Indischen Union beigetretene ehemalige K nigreich Sikkim (von West nach Ost) sowie an Chinas autonome Region Tibet. Im Norden und im Osten liegt ein gro er Teil des Himalaya-Gebirges, unter anderem der Mount Everest, dessen Gipfel mit 8.848 Meter den h chsten Punkt der Erde darstellt, und sieben weitere der zehn h chsten Berge der Erde. Der tiefste Punkt dagegen liegt auf 70 Meter bei Kencha Kalan im S den Nepals.

Trotzdem ist Nepal noch das durchschnittlich h chstgelegene Land der Welt, ber 40 % des Landes liegen ber 3000 Meter. Der Himalaya ist erdgeschichtlich mit etwa 70 Millionen Jahren ein relativ junges Faltengebirge, daher ist es weniger durch Erosion ab...



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Britische Kolonialgeschichte (Indien): Nepal, Sikkim, Teilung Indiens, Nikobaren, Andamanen Und Nikobaren, Zweiter Marathenkrieg":


bertelsmann-media.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us